runter


Franz
28.10.2011 09:47#1
   
Hallo Leute,

beim Durchstöbern meiner wiederentdeckten Classic Country Collection - europäische Ausgabe - ist mir aufgefallen, dass ich die Nummern TL 626/21 und TL 626/31 nicht habe. Als ich dann auf der Suche nach einem Serienindex auf diese schöne kleine Seite gestoßen bin, stellte ich fest, dass gerade die beiden auch hier nicht verzeichnet sind.

Daher meine Frage an alle, die das ebenfalls im Schrank haben (Gibt es da außer mir überhaupt jemanden?): Wer kennt oder hat die besagten Nummern? Gibt es sie überhaupt? Wenn nein, warum nicht?

Außerdem habe ich noch eine nicht verzeichnete Classic Country Home For Christmas (TL XXD/02/CTC) gefunden. Das legt die Frage nahe, ob jemand etwas von einer etwaigen TL XXD/01/CTC oder sonstigen Sonderzusammenstellungen - wahrscheinlich Weihnachten? - weiß.

Grüße
Franz



Antworten:


hans-der-baer (Content Manager L2)
31.10.2011 20:17#2
   
Hallo Franz,

vielen Dank für Dein Posting.

Time-Life hat bei manchen Serien eine oder sogar beide Ausgabe-Nummern /21 und /31 freigelassen oder für bestimmte Zwecke reserviert, vgl. die anderen hier gelisteten Time-Life-Serien. Wenn es diese CDs überhaupt gibt, handelt es sich oft um Promos, die z.B. manchen Stammkunden (kostenlos) zugesandt wurden. Die fallen dann auch optisch aus dem Rahmen, und meistens sind es Einzel-CDs, auch wenn die Serie ansonsten aus Doppel-CDs besteht. Manche dieser CDs existieren auch nur in bestimmten Länderauflagen. In den "regulären" Sammlungen sind sie nicht enthalten und nur schwer zu bekommen.

Ich habe bei samplerinfos.de die Serie "Classic Country" eingestellt, und die Ausgaben /21 und /31 fehlen in meiner Sammlung, über deren Existenz kann ich derzeit leider keine verbindliche Aussage machen. Jedoch gibt es zwei Ausgaben "Country Lovin'" und "80s Love Songs" (Einzel-CD von 2005), die möglicherweise just die gesuchten Vol. /21 und /31 sind - die habe ich aber bisher nicht zu Gesicht bekommen.

Die Weihnachts-CDs von Time-Life fallen in Sachen Nummerierung total aus dem Rahmen. Speziell eine "TL XXD/01/CTC" kann ich nicht identifizieren, aber es gibt eine "TL XXD/01/BYC" und die gehört zur Serie "Body Talk". Eine "TL XXD/03/SSC" gehört zur Serie "Classic Rock", und so geht das weiter bis "TL/XXD/11" (Serie "Lifetime Of Romance") und wahrscheinlich noch darüber hinaus. Offensichtlich hat Time-Life also sämtliche Weihnachts-CDs durchgängig nummeriert, und zwar unabhängig von den Nummernkreisen der zugehörigen Serien.

Wir sind mit der Archivierung der Time-Life-CDs noch ganz am Anfang - insofern könntest Du einen sehr nützlichen Beitrag leisten, wenn Du uns mal Deine "Classic Country - Home For Christmas (TL XXD/02/CTC)" zwecks Aufnahme in unsere Datenbank zur Verfügung stellen würdest. Scans von Front- und Backcover können direkt hier hochgeladen werden, oder Du schickst uns mal die komplette CD bzw. die Drucksachen per Post.

Liebe Grüße von
Hans


Franz
02.11.2011 16:18#3
   
Hallo Hans,

vielen Dank für Deine Antwort. Da merkt man, dass ein Experte am Werk ist.

Interessante Nummernkreispraxis, muss ich schon sagen, wobei sie bei "Christmas" mit TL 626/23 das Serien-System beibehalten haben. Meine Home For Christmas möchte ich lieber nicht unnötig auf die Reise schicken, daher füge ich mal das Front und Back Cover von TL XXD/02/CTC "Home for Christmas" im Anhang bei. Sollte die Scanqualität nicht ausreichend sein, können wir noch einmal darüber reden. Trotz des ungewohnt grünen Schriftzugs (soll wohl weihnachtlich wirken?) kann ich Dir versichern, dass es sich nicht etwa um eine Fälschung handelt, weil ich den Sampler regulär im Laufe des Abonnements erhalten habe. Take my word for it.

Und wo wir schon dabei sind, noch eine andere Anmerkung in diesem Zusammenhang. Meine TL 626/22 "Voices of America" enthält auf der Disc 2 entgegen der Track-Angaben im Cover und Booklet eine "falsche" Programmzusammenstellung, nämlich genau die, die auf TL 626/02 "Classic Country 1965 - 1969" Disc 2 enthalten ist (Ode to Billie Joe etc.). Dabei ist zu bemerken, dass die Oberseite der CD selbst "richtig" - dem Cover entsprechend - bedruckt ist; auf dem "Ring" an der Unterseite ist allerdings TL 626/02/2.2 V01 verzeichnet. Ging dieser Pressfehler(?) in Serie, oder hast Du das, was drauf steht? Mit anderen Worten: Lohnt es sich, zu versuchen, besagte CD noch aufzutreiben, oder ist davon auszugehen, dass sich das durch die gesamte Auflage zieht?

Vielen Dank und liebe Grüße
Franz


  (855 kb jpg)


Franz
02.11.2011 16:20#4
   
Hier kommt noch das Back Cover.


  (611 kb jpg)


hans-der-baer (Content Manager L2)
03.11.2011 08:27#5
   
Hallo Franz,

die Qualität der Scans ist in Ordnung, herzlichen Dank für Deine Mitarbeit.

Wegen der falschen Titelzusammenstellung melde ich mich nächste Woche - muss jetzt erstmal auf Dienstreise.

Schöne Grüße von
Hans


hans-der-baer (Content Manager L2)
05.11.2011 13:05#6
   
Hallo Franz,

so, jetzt habe ich mal die Time-Life-Country-Sammlung ausgegraben.

Meine /22 ist völlig in Ordnung und entspricht in jeder Hinsicht der Beschreibung. Die Nummer auf dem Innenring lautet "TL626/22/2". Diese Ausgabe stammt aus dem Jahr 2001. Die /02 aus dem Jahr 1999 hat die Innenring-Nummer "TL626/02/2". Es handelt sich um die deutsche Serie (Aufdruck auf den CDs "Made In Germany" und auf dem Backcover "Made In Europe").

Die von Dir genannte Nummer "TL 626/02/2.2 V01" tanzt offensichtlich aus der Reihe, also scheint es sich nicht um einen trivialen Pressfehler zu handeln, sondern es steckt sicher ein Grund dahinter, vielleicht Rechteprobleme mit einem der Künstler. Aber falsch ist sicherlich, einfach eine frühere Ausgabe nachzupressen und das Cover nicht anzupassen. Üblicherweise wird der strittige Track gegen einen anderen ausgetauscht.

Aus welchem Jahr ist Deine Ausgabe und wie lautet die Innenring-Nummer der CD1 dieses Doppelalbums?

Ein schönes Wochenenede wünscht
Hans


Franz
07.11.2011 16:52#7
   
Servus Hans,

die Innenringnummer tanzt zumindest in meiner Serie nicht so sehr aus der Reihe. Wenn ich mir die CD anschaue, von der die Trackzusammenstellung stammt, nämlich besagte TL 626/02 (von 2000), dann finde ich dort auf dem inneren Ring die mit der vermeintlichen Fehlpressung identische Nummer TL 626/02/2.2 V01. Auf der zugehörigen CD 1 von 1965 - 1969 steht TL 626/02/1.3 V02, also eine ähnlich ungewöhnliche Nummer.

Für mich schreit es immer noch nach Pressfehler. Zu Deiner Frage: die erste CD der /22 aus dem Jahre 2001 hat die Ringnummer TL 626/22/1.
Das heißt also, ich werde Ausschau nach einer "intakten" Fassung der Doppel-CD halten. Sollte Dir zufällig die Vol. 22 vor mir über den Weg laufen, nimm mir bitte eine mit und wir regeln das Weitere.

Viele Grüße

Franz


hans-der-baer (Content Manager L2)
18.11.2011 10:05#8
   
Hallo Franz,

tja, das ist ebenso undurchsichtig wie manches andere bei Time-Life. Aber ganz offensichtlich handelt es sich bei den ersten Ausgaben Deiner Serie (zumindest bei /02) um eine Neuauflage (meine ist von 1999, Deine von 2000). Wahrscheinlich haben auch Deine anderen CDs mit niedrigen Nummern ähnliche lange Innenring-Bezeichnungen - die Jahrgänge der Erstauflage kannst Du ja der Aufstellung auf der Website entnehmen. Du gehörst dann wohl zu den Abonnenten, für die die erste Charge nicht gereicht hat und man musste nachpressen.

Natürlich erklärt das immer noch nicht das Phänomen bei /22. Deshalb viel Erfolg bei der Suche danach - und solltest Du nicht fündig werden, aber die Titel unbedingt haben wollen, sag Bescheid...

Liebe Grüße von
Hans


Franz
06.12.2011 11:25#9
   
Hallo Hans,

dass die Auflage nicht reichte, könnte damit zusammenhängen, dass die Nr. 02 (1965 - 1969) - neben der 01 und, ich glaube, der 29 - eine der drei CDs war, die in dem "Starter-Kit" enthalten waren. Man konnte doch meines Wissens auch nach Erhalt desselben nicht weitersammeln.

Immerhin hat meine noch durchaus das klassische Inlay, das dann erst gegen 2001(?) geändert wurde.

Danke für das Angebot, noch gebe ich mir ein paar Monate, die CD auf dem "freien Markt" zu finden. Wenn es absolut nicht glücken sollte, reden wir weiter ...

LG
Franz


Gerhard61
23.12.2011 12:10#10
   
Hallo Franz, hallo Hans,

hab' die "Country Lovin" in ebay bekommen. Ist tatsächlich die 626/31, aus 2000 mit 18 Titeln.

Die "80s Love Songs" wird in amazon.com angeboten, leider ohne Nummer. Ich nehm' aber an, dass es sich um eine US-Ausgabe handelt, da gibt's ja von "Classic Country" noch zig andere.

Schönes Fest
Gerhard


hans-der-baer (Content Manager L2)
25.12.2011 12:08#11
   
Hallo Gerhard,

herzlichen Dank für Deine Hinweise.

Könntest Du uns die "Country Lovin'" zwecks Aufnahme bei samplerinfos.de mal zur Verfügung stellen bzw. Scans des Front- und Backcovers (mit Seitenteilen) zukommen lassen?

Schöne Feiertage wünscht
Hans


Carsten
31.01.2012 23:37#12
   
Hallo Franz

Die habe ein Cd aus der Sammlung Time Life Classic Country. Es ist die 626/21. Diese Cd hat 18 Lieder und ich weiß nicht, ob das richtig ist, da ja alle anderen Doppel CD's sind. Hast du mehr infos über diese Cd?


  (119 kb jpg)


Thorgal (Content Manager L2)
01.02.2012 12:08#13
   
Hallo Carsten,
dass die 626/21 nur 18 Songs hat ist bei Time-Life absolut nichts ungewöhnliches.
Bei der "Classic Rock" Serie (TL 559)hat die Nr. 21 auch nur 18 Songs.


hans-der-baer (Content Manager L2)
01.02.2012 18:34#14
   
Hallo Carsten,

das ist ja SUPER, genau solche Informationen brauchen wir, um Lücken in den Serien zu schließen. Diese Sonderausgaben gibt es, wie Thorgal schon angedeutet hat, fast bei jeder Time-Life-Serie. Es handelt sich aber meines Wissens nicht um reguläre Ausgaben des jeweiligen Abonnements, sondern um sehr rare Promo-CDs o.ä., die den Kunden anderer Serien (oder solchen die es werden sollten) wohl kostenlos geschickt wurden.

Aber in dem Fall ist es eine Weihnachts-CD und das bringt das Nummernkonzept von Time-Life jetzt völlig durcheinander - die XMAS-CDs aller Serien, die mir bisher über den Weg gelaufen sind, haben nämlich den eigenen Nummernkreis beginnend mit "XX".

Besonders interessant wäre deshalb zu erfahren, wie Du an diese CD "TL 626/21" gekommen bist.

Eine weitere große Hilfe wäre es für uns, wenn wir Front- und Backcover (mit Seitenteilen) in guter Scanqualität bekommen könnten, um die Scans bei der Serie hochzuladen.


Carsten
02.02.2012 08:39#15
   
Hallo Franz

Hier sind Front und Back Cover von 626/21. Die Sammlung habe ich bis auf zwei im Original. Zudem habe ich sie bei Vuze gefunden.


  (219 kb jpg)


Carsten
02.02.2012 08:39#16
   



  (119 kb jpg)


Carsten
02.02.2012 08:43#17
   
Wenn ihr wollt, könnt ihr die Sammlung von mir bekommen.


Carsten
02.02.2012 21:15#18
   



  (508 kb jpg)


Carsten
02.02.2012 21:16#19
   



  (129 kb jpg)


Carsten
02.02.2012 21:16#20
   



  (965 kb jpg)


Carsten
02.02.2012 21:16#21
   



  (749 kb jpg)


Carsten
02.02.2012 22:36#22
   



  (191 kb jpg)


Carsten
02.02.2012 22:36#23
   



  (735 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 12:38#24
   



  (191 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 12:38#25
   



  (735 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 12:38#26
   



  (473 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 12:39#27
   



  (1060 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 15:34#28
   



  (1024 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 15:35#29
   



  (500 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 15:36#30
   



  (946 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 15:36#31
   



  (554 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 15:36#32
   



  (499 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 15:37#33
   



  (850 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 15:37#34
   



  (520 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 15:37#35
   



  (1338 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 15:37#36
   



  (531 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 15:38#37
   



  (1207 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 17:09#38
   



  (35 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 17:49#39
   



  (829 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 17:50#40
   



  (471 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 22:00#41
   



  (925 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 22:00#42
   



  (530 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 22:01#43
   



  (487 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 22:07#44
   



  (823 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 22:08#45
   



  (759 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 22:08#46
   



  (468 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 22:09#47
   



  (34 kb jpg)


Carsten
03.02.2012 22:09#48
   



  (526 kb jpg)




Als Mitglied kannst Du hier eine Antwort schreiben.