Es handelt sich um Heftbeilagen zum Musikmagazin "Visions".

Start war im Jahr 1992, die ersten Audio-CDs gab es ab Ausgabe 52 (1/1997) unter dem Titel "Musik für die Neunziger", ab Ausgabe 63 (2/1998) als "The New, The Classic & The Unexplored" und seit Ausgabe 84 (3/2000) unter dem heute noch verwendeten Namen "All Areas".

Die Teilserie "The New, The Classic & The Unexplored" wurde mit einem Booklet herausgegeben, alle anderen Beilagen waren in Papphüllen verpackt.

Zunächst erschien nur in etwa jedem zweiten Heft eine CD, ab Heft 73 (2/1999) in (fast) jeder Ausgabe. Die CDs der Hefte 106 (1/2002) bis 115 (10/2002) enthalten einen "On Screen" Multimedia-Bereich mit Videoclips u.a.; von Heft 162 (9/2006) bis 190 (1/2009) erschienen 7 DVDs mit dem Titel "On Screen" im Wechsel mit den Audio-CDs.

Seit Heft 223 (10/2011) liegen oftmals zwei CDs bei. Heft 283 (10/2016) enthält zusätzlich zur All Areas CD eine DVD mit dem Titel "The National - Mistaken For Strangers: Die Tour-Doku für alle, die Tour-Dokus hassen."

Website: http://www.visions.de/