Label: Polystar

In den 90'ern wurden viele illegale Megamixe hergestellt, aber am bekanntesten davon wurden Deep Dance und Studio 33. Die gleichen Macher haben 1997 begonnen, offizielle Megamixe zu produzieren, und zwar unter dem Pseudo SWG Team.

So wurde ein Megamix nach dem anderen produziert und mit "Chartmix" sogar eine relativ große Reihe auf den Markt gebracht, die aber leider nicht fortgesetzt wurde. In 2003 kam dann das, was man die ganze Zeit gehofft hatte: eine offizielle Deep Dance Samplerserie. Außerdem startete man mit FetenMix eine gute Serie für Party-Megamixe.

Die Auflistungen sind noch nicht vollständig, außerdem findet man einige Megamixe unter den entsprechenden Samplerserien, z. B.:
- Fetenhits Megamix-Singles
- Bild - Oldiemix
- Sahnestücke - Der deutsche Tanzmix

Mit dem "Eurodance Megamix" schaffte es DJ Deep sogar auf "The Dome Summer 2003", "Trance 90s" und "Fetenhits - Eurodance Classics 1992 - 1996".